Archiv der Kategorie ‘Turniere‘

Rudi Löwner gewinnt Seniorenpreis

Mittwoch, den 3. September 2003von admin

Rudi Löwner konnte seine aufsteigende Form bestätigen und beim stark besetzten Schnellschachopen in Markdorf den Seniorenpreis gewinnen – herzlichen Glückwunsch! Unter 73 Teilnehmern erreichte Max Knaus den guten 9.Platz (mit 5 Punkten aus 7 Runden), Sebastian Gattenlöhner wurde 10. (ebenfalls 5 Punkte), Peter Strommayer und Rudi Löwner erspielten 3,5 Punkte & Renate Löwner gewann 3 [...]

Martin Ballmann ist Engener Stadtmeister 2003

Freitag, den 15. August 2003von Klaus Zeiler

IM Martin Ballmann gewann überzeugend unser diesjähriges Schachhappening und ist damit Engener Stadtmeister 2003!
Martin gewann alle 9 Runden und hatte am Ende deutliche 2 Punkte Vorsprung auf Sebastian Gattenlöhner. Überraschend belegte unser 1.Vorstand Christoph Kaiser den 3.Platz (waren in seinem Bier & Grappa Dopingmittel?) vor Max Knaus und Andre Hirzel (Co-Sponsor des Turniers).
Trotz Sommerferien und [...]

Klaus Bürßner gewinnt Seniorenpreis

Donnerstag, den 7. August 2003von Klaus Zeiler

Am stark besuchten Promenadenturnier in Friedrichshafen konnte Klaus Bürßner in der Gruppe B (150 Teilnehmer) den Seniorenpreis gewinnen. Zeitweise hatte Klaus sogar beste Chancen auf den “Hauptpreis” – leider verlor er in der sechsten Runde eine Partie unglücklich und mußte sich mit den Seniorentitel “begnügen”. In der Gruppe A (über DWZ 1800, 100 Teilnehmer) erreichten [...]

Florian Jenni ist Schweizer Meister 2003

Sonntag, den 20. Juli 2003von Klaus Zeiler

Großmeister Florian Jenni wurde bei den Schweizer Einzelmeisterschaften in Silvaplana überlegener Sieger! Mit 8 Punkten aus 9 Partien dominierte Florian souverän die Einzelmeisterschaften (plus dem offenen Nationalturnier) und konnte seinen ersten Aktiven-Meistertitel realisieren. Wir gratulieren Florian recht herzlich zu seiner tollen Leistung!!! Auf dem 5. Rang klassierte sich der Schweizer Nationaltrainer FM Michi Hochstrasser und [...]

Schweiz gewinnt den Bodenseecup

Sonntag, den 11. Mai 2003von Klaus Zeiler

Der Schweizer Nationalcoach Michael Hochstrasser berichtet: “Der Bodenseecup 2003 lief für uns sehr erfolgreich. Wir haben den Wettbewerb mit dem Punktemaximum gewonnen und eigentlich waren alle Siege recht souverän; nur bei den Einzelresultaten haben vielleicht nicht immer die nach Spielverlauf Richtigen gewonnen….” Ausdrücklich lobten alle Spieler die tolle Gastfreundschaft der Pfullendorfer Schachfreunde. Unsere Spitzenspieler spielten [...]

Ingo goes to Magdeburg

Mittwoch, den 7. Mai 2003von Ingo Klaus

Das Finale des RAMADA-Treff-Cups ging vor wenigen Tagen in Magdeburg zuende. In fünf nach DWZ-Zahlen eingeteilten Kategorien wurde dort der Deutsche Amateurmeister ermittelt.
Ingo Klaus konnte sich im Vorrundenturnier in Aalen für die zweithöchste Gruppe qualifizieren. Wie es ihm aber im Finale erging, erzählt er am besten selbst …

Michi in Hamburg

Dienstag, den 6. Mai 2003von Michael Bucher

Mit 3 Punkten aus 7 Partien gegen einen Gegnerschnitt von 2142 Fide-Elo und 1993 DWZ erreichte ich den 30. Rang unter 50 Teilnehmern, womit ich nicht zufrieden bin, doch die tollen Erlebnisse und Erfahrungen in Hamburg lassen dies leicht vergessen. Der Hamburger Schachklub von 1830 hat ein sehr schönes Klublokal gekauft. Dieses zweistöckige Haus bietet [...]

Sebastian wird Vereinsmeister 2002

Freitag, den 18. April 2003von Klaus Zeiler

Mit einiger Verspätung konnten wir das Vereinsturnier 2002 beenden. Überlegener Sieger wurde Sebastian Gattenlöhner mit 6 Punkten aus 7 Partien, vor Ingo Klaus & Christoph Kaiser (unser 1. Vorsitzender spielte sein bislang bestes Turnier) mit jeweils 5,5 Punkten und Klaus Zeiler mit 4,5 Punkten. Die Schlusstabelle folgt.

Sk Engen 3. im Bezirksmannschaftspokal

Donnerstag, den 27. März 2003von admin

Im Spiel um den dritten Platz konnte sich die 2. Engener Pokalmannschaft mit einem 3,5 – 0,5 Erfolg gegen den Schachclub Steißlingen durchsetzen und hat damit gute Chancen auch auf Badischer Ebene des Pokalwettbewerbs vertreten zu sein. Die Einzelresultate: am ersten Brett punktete Ingo Klaus in einer äußerst komplizierten Partie, am zweiten Brett [...]

Bezirksmannschaftsblitz 2003

Freitag, den 21. März 2003von admin

Auch in diesem Jahr konnten wir den Blitz-Teamcup für uns entscheiden – zum dritten Mal in den letzten fünf Jahren. Ingo Klaus, Sebastian Gattenlöhner, Max Knaus und Klaus Zeiler gewannen souverän und mit großem Vorsprung.